Turn- und Sportverein 1908 e.V. Bingen-Gaulsheim

Radwanderung

An diesem wunderschönen strahlenden Sonntag morgen trafen wir uns gegen 9.00 Uhr in Rüdesheim am Bahnhof, um unsere Radtour mit einer Bahnfahrt gemütlich zu beginnen. Wir - sieben Erwachsene und zwei Kinder (6 und 8 Jahre alt) - waren guter Laune und genossen die Zugfahrt von Rüdesheim nach Lahnstein.

Da ein sehr heißer Tag vorhergesagt war, zogen es doch einige potentielle Teil­nehmer/Innen vor, diesen Sonntag im Schatten auf der heimischen Terrasse zu verbringen. Zum Glück wurde es aber nicht drückend heiß.

Die Sonne und ein angenehmer Fahrtwind waren unsere ständigen Begleiter an diesem Radwandertag. Wir suchten also - in Lahnstein angekommen - den Einstieg in den Lahnradweg und radelten über Fischbach, Bad Ems und Dausenau nach Nassau. Von dort setzte sich eine Ausreißergruppe durch die „Lahnpyre­näen“ nach Obernhof ab, um die Etappe in einem Gasthaus zu beenden, und dann direkt die Heimreise per Zug anzu­treten. Dieses Team in Begleitung der Kinder schaffte immerhin ca. 45 km per Velo.

Die Verfolgertruppe peilte die Bergetappe an, entschloss sich dann aber aus landschaftlichen und zeitlichen Gründen für den Rückweg, radelte flussabwärts nach Lahnstein und trat die Heimreise von dort per Zug an. Dieses Team brachte es auf 60 Km, die auf schattigen und asphaltierten Radwegen zurückgelegt wurden.

Der Tag fand seinen krönenden Abschluss beim Bauerschorsch; es war ein rundum gelungener Raderlebnistag des TuS, der Lust auf eine Wiederholung machte.

Jutta Soffel

  Termine Vorstand Leitbild Kontakt Aufnahmeantrag Presseartikel Datenschutz Kontakt E-Mail schreiben an den T.u.S. Gaulsheim Diese Seite drucken
  © 2001-2020 Turn- und Sportverein 1908 e.V. Bingen-Gaulsheim 02:58h  09.04.2020